*Frühlicht-Gedanken* #414

Guten Morgen, ihr Lieben,

eben habe ich gesehen, dass einer meiner Hunde wieder mal eine Analbeutelentzündung hat, also werde ich heute Morgen mit ihm zum Arzt fahren. Alle paar Jahre hat er damit zu tun. Jetzt bekommt er wieder Antibiotika. Danach werde ich an meinem Roman arbeiten, damit es weiter geht.

Erste Gedanken am Morgen

Und wieder gibt es ein „Mondereignis“, dieses Mal ist es eine partielle Mondfinsternis, die am Montagabend mit dem Untergang des Mondes beginnen wird. Ich mag solche Ereignisse, aber man braucht schon ein Horoskop, um es deutlich verfolgen. Im Osten kann man die partielle Mondfinsternis am besten sehen. Bei uns im Westen werden es die Wolken eines hereinziehenden Tiefs schwierig machen.

Wir sind immer bereit, unser Herz zu verschenken, nur, um die Sehnsucht nach einem Seelengefährten zu stillen und meistens mit einem gebrochenen Herzen zurück zu bleiben, dessen Scherben die nächste Hoffnung auf wahre Liebe wieder zusammensetzen kann. Ich wünsche euch einen schönen Tag und einen guten Start in die Woche.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s