*Zwielicht-Gedanken* #401

Guten Abend, ihr Lieben,

es wird ein kurzer Beitrag, denn ich bin fertig und müde wie ein Hund. Das Wetter macht mich auch fertig. Man meint, es wäre Herbst. Mal abwarten, wie es in den kommenden Tagen werden wird.

Letzte Gedanken am Abend

Das Letzte, was wir jetzt in Deutschland brauchen, ist, das Schulz nun eine neue Flüchtlingswelle zum Wahlkampfthema macht. Er will damit doch nur rum stänkern und versucht verzweifelt, Wähler einzufangen, was er sich sparen kann. Die SPD hat doch immer nur gemauert, wenn es um das Thema ging. Außerdem sind die weitaus meisten der jetzigen Flüchtlinge, die in Italien stranden, Wirtschaftsflüchtlinge, und deshalb haben sie hier eh keinen Anspruch auf Asyl. Es ist alles nur heiße Luft.

Manchmal möchte ich mich der Trauer über alles, was ich früher falsch gemacht habe, und den schmerzenden Narben auf meinem Herzen ergeben, um nicht mehr kämpfen zu müssen, aber dann setzt mein Wille ein, mich niemals unterkriegen zu lassen. Also straffe ich die Schultern und stelle mich dem Leben und meinem Schicksal, damit schicke die Vergangenheit und ihre lange Schatten ins Exil schicken und weiter machen kann. Ich wünsche euch einen schönen Abend. Bis morgen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s