*Zenit-Gedanken* #386

Mahlzeit, ihr Lieben,

ich habe noch nichts gegessen, aber das wird sich gleich ändern. Außerdem muss ich noch einkaufen fahren, damit ich heute Abend auch noch was zu beißen habe und ich nicht draußen Blätter von den Bäumen pflücken muss. 😜😂 Dann werde ich an meinem Roman arbeiten und weiter die Fanfiction lesen. Es wird ein entspannter Tag.

Gedanken zur Mittagszeit

Offenbar hat der G-20-Gipfel doch etwas gebracht, man lese und staune, denn eine Gipfelerklärung wurde von allen 20 unterschrieben und von den USA und Russland wurde eine Waffenruhe in Syrien beschlossen. Nur über den Klimaschutz hat man sich noch nicht geeinigt, was sehr bedauerlich ist, trotzdem habe ich mit so viel Einigkeit nicht gerechnet. Das bisher Beste und der Held des Gipfels ist für mich aber kein Politiker, sondern ein Pizzabote, der mit seinem Moped unerschrocken durch die gewalttätigen G-20-Proteste gefahren ist und dadurch in den sozialen Netzwerken zum Renner wurde. Wie einer so treffend getweetet hat: „Wenn in Hamburg die Hölle los ist, du aber einen deiner drei Minijobs als Pizzabote machen musst…“ Traurig, aber wahr.

Wir sollen uns unseren Gefühlen ergeben, sie mit der Welt teilen und sie dabei erkunden, denn denen gehört die Welt, die sich als wichtigen Teil von ihr wahrnehmen und bereit sind, sich für das Gute mutig einzusetzen. Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag. Bis später.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s