*Zwielicht-Gedanken* #378

Guten Abend, ihr Lieben,

es wäre mir zwar lieber gewesen, wenn ich heute Nachmittag nicht den Termin gehabt hätte, aber eigentlich war es ein angenehmer Tag, deshalb will und werde ich nicht meckern. Jetzt lese ich noch ein paar Stunden und das war’s dann für heute.

Und wie war euer Tag?

Letzte Gedanken am Abend

Und wieder hat Donald Trump weit über das Ziel hinausgeschossen, was ja bei ihm normal ist. Nun hat er eine Moderatorin beleidigt, was einen Proteststurm auslöste. Wie üblich tobte sich der Präsident auf Twitter aus, so auch dieses Mal: Mika Brezinski hätte ihnen seinem Anwesen in Mar-a-Lago unbedingt besuchen wollen, obwohl sie nach einem Lifting im Gesicht stark geblutet hätte. Er nannte sie auch „verrückte Mika“ und ihren Moderation und Lebenspartner einen Psychopathen. Und wieder brach in Amerika die Hölle los. Es gab sogar republikanische Senatoren, die sagten: „Bitte stoppen Sie das. Das ist nicht normal und es ist unterhalb der würde ihres Amtes“ oder „Mister Präsident, ihr Tweed steht für das, was in Amerika schief läuft, nicht für Amerikas Größe.“ Ich stimme diesen Aussagen zu, doch davon wird sich Trump nicht beeinflussen lassen und weiterhin seinen Terror über Twitter verbreiten. Wie lange soll das noch so weitergehen?

Ich schaue Menschen immer tief in die Augen, um zu sehen, welcher Charakter sich hinter der Hülle verbirgt, die uns so schnell täuschen kann. Lasst es euch gut gehen. Wir lesen uns bald wieder.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

2 Gedanken zu „*Zwielicht-Gedanken* #378

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s