*Frühlicht-Gedanken* #371

Guten Morgen, ihr Lieben,

heute  bin ich viel später dran als normalerweise, weil ich einen Migräneanfall habe, der mich fertig macht. Nach zwei Tabletten und ruhe ist es etwas besser geworden, aber noch lange nicht gut. Mal sehen, ob ich heute alle Beiträge schreiben kann. Ich werde mich bemühen, aber versprechen kann ich nichts.

Erste Gedanken am Morgen

Leider ist der US-Student, der in Nordkorea 17 Monate inhaftiert war und mit schweren Gehirnverletzungen vergangene Woche nach Hause kehrte, nun verstorben. Der 22-Jährige Otto Warmbier war im Wachkoma liegen in die USA zurück gebracht worden. Offenbar lag er schon 5 Monate im Wachkoma, nachdem er „offiziell“ an einer Lebensmittelvergiftung erkrankt war und eine Schlaftablette genommen hätte. Der Grund, warum er in Nordkorea festgenommen und zu 15 Jahren Straflager verurteilt wurde, war, dass er ein Plakat von der Wand in einem Hotel genommen hatte um es zu stehlen – zumindest waren das die Vorwürfe der nordkoreanischen Regierung. US-Präsident Donald Trump macht Pyongyang dafür verantwortlich. Zum ersten Mal hoffe ich, dass das für Nordkorea ein Nachspiel haben wird. Der junge Mann und seine Familie tun mir schrecklich leid.

Tagesvorschau

Im Moment habe ich noch nichts geplant. Ich muss zuerst meine Migräne abklingen lassen.

Wir alle brauchen einen Menschen, der für uns der Fels in der Brandung ist, auf den wir uns bei den Stürmen, die über dem Meer des Lebens wüten, flüchten können, damit man danach gemeinsam die Flügel ausbreiten kann, um zu glücklicheren Gestaden zu fliegen und sich dort eine lebenswerte Zukunft aufzubauen. So einen Menschen wünsche ich euch und einen wunderschönen Tag.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

2 Gedanken zu „*Frühlicht-Gedanken* #371

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s