*Trisha’s Bücherwelten* #361

Hallo, ihr lieben Bücher-Kuschler und Literatur-Verlanger. Heute freut es mich besonders, dass ihr hier seid, denn es geht mir emotional nicht so gut. Die Staatsanwaltschaft hat mich angeschrieben, dass sie die Suche nach meinem Vergewaltiger eingestellt haben, aber dazu später mehr. Das hemmt mich natürlich bei meiner Arbeit als Autorin, aber es hat mich dazu angeregt, mit positiv geladener Poesie dagegen zu halten, was mir nur teilweise gelungen ist. Ich bin traurig und das wird wohl noch etwas anhalten. Deshalb lasse ich für heute mal meinen Roman ruhen. Morgen mache ich dann weiter.

Instagram-Sprüche

Wie bereits erwähnt, spiegelt sich meine Gefühlslage in meinen Sprüchen wider. Wenn es mir schlecht geht, versuche ich immer, positive Gedanken und Gefühle dagegen zu setzen. Das hilft manchmal. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und Anschauen.

tumblr_orae9vOiKG1w19w7ko1_1280

tumblr_orafkeMGlH1w19w7ko1_1280

tumblr_oragd1ZrJC1w19w7ko1_1280

tumblr_orah063Y4i1w19w7ko1_1280

Mein Stern, dem ich immer folge, wird heute von Wolken verhangen, aber ich weiß dennoch, dass er für mich scheint und mir beisteht, damit ich weiter meine Romane und meine Poesie schreiben kann. Das ist das, was mir hilft und mir gut tut und was euch Lesestoff beschert. Ich wünsche euch einen schönen Abend. Bis später.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s