*Frühlicht-Gedanken* #353

Guten Morgen, ihr Lieben,

heute soll es nicht mehr so vernichtend heiß werden, wie es gestern. Gott sei Dank. Das war mir dann doch zu warm. Seit ich nicht mehr in Kalifornien wohne, bin ich die Hitze nicht mehr gewöhnt. Außerdem ist es dort nicht so schwül wie hier. Bei mir in der Ecke hat es auch gestern noch gewittert, was ja kein Wunder ist, aber es war nicht so schlimm, wie erwartet. Trotzdem habe ich gut geschlafen.

Erste Gedanken am Morgen

Tja, nun sind sie merklich da, die Pollen. Die ganzen Wochen und Monate zuvor habe ich sie auch gespürt, aber in den letzten Tagen nerven sie mich mehr und mehr. Ich merke es immer an den Augen, die fast durchgehend tränen. Was mich auch nervt, ist das ständige Haarewaschen, um die klebrigen Krankmacher von meinen Augen und meinen Atemwegen fernzuhalten, aber es hilft. Natürlich nehme ich auch Tabletten, obwohl ich viel lieber ohne auskommen würde. Menschen, die nicht unter Allergien leiden, wissen gar nicht, wie sehr das ewige Nasenjucken, Augentränen und der raue Hals nerven – und seid froh, dass ihr es nicht kennt. Was soll’s, so ist es eben. Solange ich nicht wieder in die Wüste nach Kalifornien ziehe, werde ich wohl damit leben müssen. Ich kenne es ja schon nicht mehr anders – und wir Menschen gewöhnen uns eh an alles.

Tagesvorschau

Heute will ich mir noch einen Friseurtermin machen, falls ich kurzfristig einen bekommen werde. Meine Arbeit als Autorin steht auch auf meinem Plan, und ich muss mal wieder meine Wohnung putzen. Ansonsten befasse ich mich mit den Problemen, wenn der Alltag sie in mein Leben schwemmt.

Wenn wir uns zu sehr in etwas hineinsteigern und nicht hinterfragen, was wir tun und was vielleicht die Folgen sein werden, können die Engel von heute, die unsere Probleme lösen sollten, die Dämonen von morgen werden. Ich wünsche euch einen schönen Tag und nur das Beste.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s