*Frühlicht-Gedanken* #344

Guten Morgen, ihr Lieben,

ich bin ziemlich müde, weil ich spät ins Bett gegangen und sehr früh wieder aufgestanden bin. Heute Morgen muss ich meine Mutter nach Trier fahren, damit sie einen Termin bei ihrem Steuerberater wahrnehmen kann. Bei der Gelegenheit kann ich einen Abstecher nach Luxemburg machen, um meinen Teevorrat aufzufrischen. Ich werde sicher Fotos für meine Instagram-Sprüche machen.

Erste Gedanken am Morgen

Wie kann man so etwas tun? Ich weiß nicht, ob ihr es mitbekommen habt, dass Donnerstagmorgen in Mississippi in den Staaten ein Junge in einem zurückgelassenen Auto tot aufgefunden wurde, der durch einen Schuss in den Hinterkopf sein Leben lassen musste. Das Auto wurde zuvor gestohlen mit dem Kind auf dem Rücksitz, nachdem die Mutter nachts den Wagen mit fahrendem Motor auf dem Parkplatz eines Supermarkts stehen gelassen hat und ins Geschäft gegangen war. Das war schon sehr fahrlässig von der Frau, das muss man sagen. Laut ihrer Aussage hat der Sechsjährige im Wagen geschlafen. Währenddessen sind drei junge Männer unter 20 mit einem anderen Wagen auf den Parkplatz gefahren, worauf sich einer ins laufende Auto gesetzt hat. Dann sind beide Wagen davon gefahren. Nun wurden die drei Männer festgenommen, die nun als Erwachsene für den Mord an dem Jungen angeklagt werden sollen. Das sie so etwas einem Kind angetan haben sollen, was ja noch nicht bewiesen ist, sprengt das Vorstellungsvermögen von mir. Armer Junge.

Tagesvorschau

Zuerst fahre ich nach Trier. Sobald ich wieder zu Hause bin, werde ich meine E-Mails machen, und dann muss ich noch zum Einkaufen gehen. Zwischendurch werde ich euch schreiben. Natürlich werde ich auch als Autorin arbeiten und meine Instagram-Sprüche machen.

Manchmal hat man das Gefühl, man wäre in einem Traum gefangen, der sich hin und wieder in einen Albtraum verwandelt, und dass man irgendwann in einer Welt aufwachen wird, die hoffentlich all das ist, was der Aufenthalt auf der Erde sein könnte. Ich wünsche euch einen schönen Samstag und alles erdenklich Gute. Bis später.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Ein Gedanke zu „*Frühlicht-Gedanken* #344

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s