*Frühlicht-Gedanken* #340

Guten Morgen, ihr Lieben,

heute Nacht hatte ich einen schrecklichen Albtraum – leider durch das Hochbett, das ich in einem meiner Beiträge hier gerühmt hatte. Freunde von mir, mit denen ich gestern Abend essen war, hatten mich geärgert und mir einreden wollen, dass unter dem Hochbett eine Luke wäre, durch die man ins Haus einsteigen könnte, und obwohl ich wusste, dass das Unsinn war, habe ich tatsächlich geträumt, dass jemand unter meinem Bett in mein Zimmer steigen würde. Ich wollte wach werden und konnte nicht, was in einem markerschütternden Schrei geendet hat. Jetzt finde ich es lustig, aber heute Nacht war es das nicht – das kann ich euch flüstern. 😱😅

Erste Gedanken am Morgen

Und da sagt man, dass wir Frauen nicht so gewaltliebend wären, wie es Männern gerne nachgesagt wird, weit gefehlt – zumindest trifft das auf eine Fußballerin in der bosnischen Frauenliga zu. Sie hat auf eine Mitspielerin während des Spiels schrecklich eingeschlagen. Zu der grauenerregenden Szene kam es in der 87. Minute. Silvija Sekacic, so heißt die „Boxlegende“, schlug nach einem Zweikampf auf ihre Gegnerin Adnu Ljubanovic ein. Dabei benutzte sie das Gesicht ihrer Gegnerin als Sandsack und sie ließ auch nicht von ihr ab, als diese bereits am Boden lag. Sie setzte sich sogar auf den Rücken ihres Opfers und machte weiter. Nach dem Vorfall zeigte sie keine Reue, was bei jemand, der so etwas tut, nicht verwunderlich ist. All das endete nun damit, dass sie lebenslang gesperrt wurde, was die absolut richtige Entscheidung war. So ein Verhalten muss bestraft werden, und zwar richtig.

Tagesvorschau

Gleich werde ich mein Auto in die Werkstatt bringen, damit es für die Rückfahrt morgen wieder hundertprozentig funktionsfähig ist. Ansonsten werde ich euch schreiben und die Seele baumeln lassen.

Nicht nur ein eiserner Wille ist wichtig, um ans Ziel zu kommen, man muss auch das Herz hin und wieder das Zepter übernehmen lassen, oft gegen jede Vernunft, dann macht man auf der Zielgeraden nicht nur Freunde, sondern auch die Welt, auf der wir ja alle leben, zu einem etwas besseren Ort. Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche. Bis nachher.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

3 Gedanken zu „*Frühlicht-Gedanken* #340

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s