*Zwielicht-Gedanken* #335

Guten Abend, ihr Lieben,

ich bin froh, dass der Tag vorbei ist. Gleich muss ich meine Mutter noch von der Arbeit abholen. Ihr Auto ist in der Werkstatt, und natürlich lasse ich sie nicht im Stich. Ich habe eine gute Mutter und sie kann immer auf mich zählen – wie ich auf sie.

Tagesrückblick

Leider war es kein allzu schöner Tag. Dafür ging es mir einfach emotional nicht gut genug. Dennoch will und werde ich den Kopf nicht hängen lassen. Es wird wieder besser werden. Daran glaube ich fest.

Letzte Gedanken am Abend

Ich habe ja schon zweimal in der letzten Zeit über den Mount Everest berichtet, nun ist der höchste Berg der Welt erneut in den Schlagzeilen aufgetaucht, denn dort hatte sich in einer Höhle ein Bergsteiger versteckt. Andere Bergsteiger entdeckten einen Mann, der alleine unterwegs war, als er davon rannte, folgten sie ihm, bis sie in eine abgelegene Stelle fanden. Der Grund, warum sich der südafrikanische Mann versteckte, war, weil er umgerechnet fast 20000 € hätte zahlen müssen. Er wollte den Mount Everest alleine besteigen, ohne dass er der nepalesischen Regierung 11000 $ für die Besteigung bezahlt hatte. Das war eine Straftat. Nun hat sich der Südafrikaner auf dem Weg nach Kathmandu gemacht, um sich der Sache zu stellen. Ihm droht eine fünfjährige Einreisesperre für Nepal oder ein zehnjähriges Bergsteig Verbot für das Land.

Man soll sich nicht nach ewigem Glück verzehren, sondern im Moment leben und ihn gänzlich auskosten, um irgendwann einen Sack voller wunderschöner Erinnerungen mit auf die Reise in die Unendlichkeit zu nehmen. Ich wünsche euch viele wunderschöne Momente heute Abend, um euren Erinnerungsschatz zu mehren.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

4 Gedanken zu „*Zwielicht-Gedanken* #335

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s