*Frühlicht-Gedanken* #334

Guten Morgen, ihr Lieben,

und schon ist wieder Montag und somit der Beginn einer neuen Woche. Heute soll es Gott sei Dank wieder sonniger und wärmer werden, worauf ich mich sehr freue. Das trübe Wetter passt nicht zu meinem Gemüt im Moment, das gebe ich zu, obwohl es natürlich auch mal für die Natur regnen muss.

Erste Gedanken am Morgen

Jetzt muss ich mal was zu einem Hautcreme-Test sagen, den ich vor ein paar Tagen begonnen habe. Ich habe im Internet, genauer gesagt auf YouTube, einige Videos über Retin A Cremes gesehen mit dem Wirkstoff Tretinoin. Cremes oder Gels mit diesem Wirkstoff sind verschreibungspflichtig. Sie sorgen dafür, dass auf Dauer das Kollagen in der Haut erhalten bleibt und wieder aufgebaut wird. Außerdem erneuert sich die Haut schneller. Das beugt Falten vor und verfeinert das Hautbild. Ursprünglich wurde Tretinoin in der Akne-Behandlung und der Akne-Narben-Behandlung eingesetzt. Dann hat man gemerkt, dass die Nebenwirkungen der Cremes gegen die Hautalterung helfen. Umso jünger man ist, wenn man beginnt, die Cremes zu benutzen, umso besser ist es. Es gibt auch schwächere Versionen von Retin-A-Cremes, das sind Retanol-Cremes, die man im Handel ohne Rezept kaufen kann. Diese sind aber wesentlich schwächer als diese verschreibungspflichtigen Cremes, aber auch nicht schlecht. Dennoch habe ich mich für die starke Version entscheiden. Vor 3 Tagen habe ich damit angefangen, mich abends damit einzucremen. Es gibt eine Anpassungsphase, die einige Monate anhalten kann. Das wird ein Willenstest für mich, denn meine Haut ist normalerweise sehr schön. In dieser Zeit wird die Haut trockener und sie schält sich. Bis jetzt merke ich noch nichts davon, aber ich habe ja auch erst angefangen, die Creme zu benutzen. Ich halte euch auf dem Laufenden und werde vielleicht auch mal Bilder posten.

Tagesvorschau

Heute muss ich Anrufe erledigen, und ich habe auch sonst einiges vor. Es ist halt wieder Montag und der Alltag drängt sich mir auf. Ihr kennt das ja auch. Am Ende dieser Woche fahre ich wieder an den Niederrhein, um ein paar Tage auszuspannen. Darauf freue ich mich sehr. Hoffentlich spielt das Wetter mit.

Ein Lächeln kann man nicht nur sehen, man kann es auch hören und es wirkt auf die Stimmung, wenn ein Spiegel es reflektiert oder uns von einem anderen Menschen geschenkt wird. Also startet in den Tag und in die neue Woche, für die ich euch nur das Beste wünsche, mit einem Strahlen im Gesicht, das euch so viel Gutes bringt. Bis später.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s