*Frühlicht-Gedanken* #328

Guten Morgen, ihr Lieben,

wie es in einem alten Volkslied so schon geträllert wird: „Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus“, so müsste mir ein Bonsai heute Morgen ein paar runter hauen, damit ich zu mir komme. 😜😅 Ich bin ziemlich müde, weil ich mir gestern Abend noch einen Film angesehen habe. Alles rächt sich. Zu meiner Rechtfertigung muss ich erwähnen, dass ich „van Helsing“ lange nicht gesehen und richtig Lust auf ihn hatte – auf den Film, nicht auf den Mann. 😂

Erste Gedanken am Morgen

Nun ist am Chiemsee ein Drama geschehen. Wieder war es ein psychisch kranker Mann, der dieses Mal einer jungen Mutter das Leben nahm. Es geschah in Prien am Chiemsee. Sie war mit ihren Kindern unterwegs, als sie vor einem Supermarkt unvermittelt niedergestochen wurde. Sie erlitt schwere Verletzungen und starb im Laufe des Abends. Die beiden Kinder (5 und 11 Jahre alt), die die Tat mit ansehen mussten, wurden später von einem Kriseninterventionsteam betreut. Vorläufig wurden sie in Obhut genommen. Die Hintergründe der Tat und ob die Frau und der Angreifer sich kannten, ist noch unklar. Nun wird der Leichnam der Frau obduziert. Ich finde es schrecklich, dass immer wieder Menschen auf offener Straße erstochen werden, und dann sind es immer psychisch kranke Menschen, die so etwas tun. Die Zeiten, die man einfach so aus dem Haus gehen kann, ohne sich großartig Gedanken zu machen, sind wohl vorbei. Mir tut das Kind schrecklich leid und die anderen Angehörigen der Frau. Ich wünsche Ihnen viel Kraft viel Zeit der Trauer.

Tagesvorschau

Heute muss ich endlich einen Termin bei meinem Steuerberater machen, was ich die ganze Zeit vor mir herschiebe. Ich werde auch meine Dateien, die sich von meiner Arbeit als Autorin auf meinem Laptop angesammelt haben, ordnen. Ich muss auch noch einige andere Anrufe erledigen. Es gibt viel zu tun, packen wir es an. 😊

Gebt euch nicht mit dem, was ihr habt, zufrieden, heute könnte der Tag sein, an dem das ersehnte Glück an eure Türen klopft. Das wünsche ich euch Herzen und so viel mehr. Bis bald.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

3 Gedanken zu „*Frühlicht-Gedanken* #328

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s