*Zwielicht-Gedanken* #327

Guten Abend, ihr Lieben,

das Wetter war heute bescheiden, aber meine Stimmung ist dennoch gut. Im Moment scheint es sich aufzuklären, jetzt, wo es Abend wird. Dann wird es bitterkalt. Deshalb mache ich mir gleich ein Feuerchen im Kaminofen an, damit ich gemütlich ein Buch lesen kann.

Tagesrückblick

Es war ein produktiver und guter Tag, an dem ich endlich meine Exposés fertig geschrieben und an meinen Verleger geschickt habe. Ich bin erleichtert, weil es weitergeht. Außerdem hatte ich auch Spaß mit meiner Familie, und ich habe meine Wohnung geputzt.

Letzte Gedanken am Abend

Ich kann es nicht fassen. Das Grab von der Schauspielerin Romy Schneider ist wohl geöffnet worden. Sie starb am 29. Mai 1982 im Alter von 43 Jahren in Paris und wurde auf dem Friedhof Boissy-sans-Avoir beerdigt. Sie beging damals wahrscheinlich Selbstmord, weil sie den Tod ihres Sohnes nie verwunden hatte. War das nicht genug, muss sie jetzt auch noch in der ewigen Ruhe gestört und ihr Grab geschändet werden? Wahrscheinlich haben diese Unmenschen das nur getan, um Bilder zu schießen, die sie ins Netz stellen. Was sollte sonst der Grund dafür gewesen sein? Die Menschheit dreht immer mehr ab. Wie kann man so was tun? Die Polizei ermittelt noch. Ich bleibe am Ball und werde berichten.

Wir sind alle Hexen und Zauberer, denn wir alle tragen die Magie in uns, mit der wir gebrochene Herzen wieder heilen und zur Liebe ermutigen können. Also zaubert so oft ihr könnt. Bis später.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s