*Zwielicht-Gedanken* #325

Guten Abend, ihr Lieben,

bis eben habe ich in der Badewanne relaxed, deshalb bin ich mit diesem Beitrag später dran als normal. Das macht aber hoffentlich keinen Unterschied für euch. Ich musste einfach mal abschalten.

Tagesrückblick

Es war ein sehr guter Tag, an dem ich Spaß hatte. Ich habe auch an dem Exposé meiner übernächsten Buchreihe gearbeitet, worüber ich sehr froh bin. Im Grunde genommen war das alles, was ich heute erledigen wollte, mal abgesehen vom Putzen der Wohnung, was ich nachher noch in Angriff nehme. Ich springe schon vor Freude bereits umher – das war übrigens Sarkasmus. 😜😂

Letzte Gedanken am Abend

Jetzt hat ein 23-jähriger Mann aus Mönchengladbach gezeigt, wie mies und herzlos Menschen sein können. Er hat ein neun Monate altes Baby durch einen Tritt in den Rücken schwer verletzt. Das alles geschah, nachdem die 18-jährige Mutter des Kindes von einer Party nach Hause kam. Der Typ war ihr Lebensgefährte, der auf das Kind aufpassen sollte. Sie gerieten in Streit, worauf der Mann die junge Frau gewürgt und mit einer Bierflasche beworfen hat. Dann trat er das Baby, das später in eine Kinderklinik gebracht wurde. Das Jugendamt wurde eingeschaltet. Der Beschuldigte erhielt ein zehntägiges Rückkehrverbot. Es wird noch ermittelt. Da kann man eine Gänsehaut bekommen, und man ahnt schon, dass der Mann nicht wirklich bestraft wird. Es gibt sicher nur ein Klaps auf den Handrücken.

Die Sonne ist drauf und dran, den Horizont zu küssen und bald dahinter zu versinken. Damit macht er Platz für den herrlichen Nachthimmel, der uns verzaubern wird. Lasst es zu und genießt den Abend. Bis morgen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

2 Gedanken zu „*Zwielicht-Gedanken* #325

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s