*Zwielicht-Gedanken* #324

Guten Abend, ihr Lieben,

nachdem ich diesen Beitrag gepostet habe, werde ich mich mit einem Buch in mein kuscheliges Bett zurückziehen oder auf die Couch zurückziehen. Darauf freue ich mich sehr, denn ich will abschalten, und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen.

Tagesrückblick

Ich hatte natürlich schon Tage, die weniger stressig waren, aber im Großen und Ganzen war der Tag in Ordnung, deshalb will ich mich nicht beschweren. Das lange Wochenende naht und ich werde mein Exposé endgültig fertig machen und es an meinem Verleger schicken.

Letzte Gedanken am Abend

Jetzt muss ich etwas zu einem sehr traurigen Thema schreiben. Auf der A2 in Niedersachsen kam meine Mutter und ihr 10 Jahre alter Sohn bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben. Dieser Unfall geschah durch einen Lastwagen, der auf ein Stauende auffuhr und den Wagen der Mutter gegen einen davor fahrenden Lastwagen drückte. Der Lastwagenfahrer, der den Unfall verursacht hatte, und der Lastwagenfahrer, auf den der Wagen geschoben wurde, kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Es ist ja meistens so bei solchen Unfällen, dass die runter Verursacher meistens mit dem Schrecken oder leicht verletzt davon kommen, besonders wenn sie einen Lastwagen fahren. Das ist meine Angst, wenn ich auf der Autobahn unterwegs bin. Man kann sich weder Gesundheit noch ein neues Leben kaufen und man weiß nie, ob der Fahrer hinter einem nicht übermüdet und bei der Sache ist. Leider müssen wir alle dieses Risiko eingehen. Mir tun die Mutter und der Sohn schrecklich leid, und ich wünsche der Familie, ihren Freunden und Bekannten viel Kraft für die Zeit der Trauer.

Heute war vielleicht nicht für jeden der ideale Tag, aber darauf kommt es nicht an, man muss sich an den positiven Momenten entlang hangeln und darf sich nicht auf das Negative konzentrieren. Und ich wünsche euch ganz viele positive Momente an diesem Abend. Wir lesen uns bald wieder.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s