*Frühlicht-Gedanken* #323

Guten Morgen, ihr Lieben,

gestern Abend habe ich im Bett doch noch gelesen, obwohl ich eigentlich nur abschalten wollte. Prompt habe ich mich in der Geschichte verloren und mein Schlafbedürfnis hinten angestellt – wie schon so oft. Deshalb bin ich nun ziemlich müde und mein schwarzer Tee muss es richten. Ich werde mir heute neuen Lesestoff bei Amazon bestellen, damit ich, die Lesemaus, nicht verhungere.

Erste Gedanken am Morgen

Ihr kennt mich ja mittlerweile. Wenn ich arbeite, vergesse ich zu essen. Ich bin dann einfach zu konzentriert, um an etwas anderes zu denken. Ich dachte immer, dass ich mir damit keinen Gefallen tue, aber ich habe mich wohl geirrt – zumindest, was meine Gehirnleistung dadurch angeht. Nun haben Forscher herausgefunden, dass der Magen, sobald er nicht gefüllt ist, das Hormon Ghrelin produziert. Das sorgt nicht nur für Appetit, sondern es hat auch eine positive Wirkung auf die Nervenzellen im Gehirn. Ghrelin fördert nämlich das Wachstum neuer Hirnzellen. Außerdem schützt das sogenannte Hunger-Hormon die Zellen vor zerstörerischen Umwelteinflüssen. Dadurch verlangsamt sich auch auf die Alterung der Zellen. Vielleicht habe ich deshalb unbewusst manchmal gehungert um meine Denkleistung zu fördern – wer weiß, wer weiß. Fasten im Frühjahr lohnt sich also. Ich habe noch nie bewusst gefastet, aber ich bin offen dafür.

Tagesvorschau

Heute Morgen muss ich noch ein paar Sachen einkaufen und dann werde ich meine Arbeit als Autorin widmen. Natürlich werde ich euch auch schreiben. Das ist Ehrensache und es macht mir Spaß. Pausen müssen eben auch sein.

Vergesst nicht, dass jeder Morgen ein Schritt in ein neues Leben sein kann. Also setzt euch Ziele und arbeitet daran an diesem Donnerstag, für den ich euch nur das Beste wünsche. Wir lesen uns später.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s