*Zwielicht-Gedanken* #313

1487585832-picsay

Guten Abend, ihr Lieben,

es ist trüb draußen und es beginnt zu regnen. Schade, dass es kein besseres Wetter an Ostern geben, aber es kann ja nicht immer heiß und trocken sein, sonst hätten wir eine Wüste.

Tagesrückblick

Es war kein außergewöhnlicher Tag, aber ganz okay, würde ich sagen. Es kann ja nicht immer himmelhoch jauchzend zugehen. Manchmal sind es die leisen Töne, die zählen. Ich konnte auch an meinem Exposé arbeiten, was wichtig für mich ist.

Letzte Gedanken am Abend

Nun hat sich ein Richter in den Staaten etwas erlaubt, das mir den Atem verschlagen hat, denn er nannte einen Vergewaltiger einen „außerordentlich guten Menschen“. Leidet der unter Realitätsverlust? Trotzdem musste der Richter dieses Musterbeispiel an Menschlichkeit zu einer lebenslangen Haftstrafe in zehn Fällen verurteilen. Natürlich hagelt es jetzt Beschwerden nach der unüberlegten Aussage, deren genauer Wortlaut wie folgt war: „Das Gericht hat keinen Zweifel, dass Herr Vallejo ein außerordentlich guter Mann ist. Aber große Männer machen manchmal schlechte Dinge.“ Nun wollen die Opfer den Richter nicht davonkommen lassen, was ich verstehen kann. So was geht einfach gar nicht.

Ich wünsche euch von Herzen nur das Beste. Bis morgen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s