*Zwielicht-Gedanken* #306

1487585832-picsay

Guten Abend, ihr Lieben,

ich bin müde, erschöpft und schockiert. So langsam muss ich auch mal was essen. Seit heute Morgen um 3 Uhr bin ich wach, ohne was zu mir zu nehmen. Das kann ja nicht gesund sein. Außerdem kann ich mich nicht mehr konzentrieren.

Tagesrückblick

Es war nicht nur ein sehr stressiger Tag, sondern auch ein Trauriger. Da wird alles andere zur Nebensache. Ich komme gerade zurück von einer Einkaufstour, die ich nicht mal geplant hatte.

Letzte Gedanken am Abend

Natürlich beschäftigt mich der ‚Anschlag von Stockholm. Mir tun die Opfer schrecklich leid. Man kann das Leid nicht fassen, das nun wieder über Europa hereingebrochen ist. Es macht einem auch wieder bewusst, dass wir uns im Krieg befinden. Während des Alltags, wenn Monate nichts passiert, wird es ein wenig in den Hintergrund gedrängt – zumindest geht’s mir so. Es ist so schrecklich. Meine Gedanken und mein Mitgefühl gilt den Toten und Verletzen, ihren Angehörigen und Freunden. Wie lange wird es noch so weiter gehen?

Ich wünsche euch von Herzen nur das Beste. Bis morgen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s