*Zenit-Gedanken* #300

1487585508-picsay

Mahlzeit, ihr Lieben,

und wieder ist es Zeit für eine Pause. Mittlerweile bin ich bei Kapitel 12 angelangt. Es geht wirklich rasend schnell. Darüber bin ich sehr froh. Gleich werde ich weiter machen, aber ich möchte auch noch eine halbe Stunde auf meinem Crosstrainer verbringen. Sport muss jetzt einfach wieder sein.

Gedanken zur Mittagszeit

Wieder gibt es einen Tod zu beklagen. Dieses Mal ist es der Designer der Regenbogen-Fahne, dem Symbol der Homosexuellen. Leider wurde er nur 65 Jahre alt. Gilbert Baker hatte die achtfarbige Flagge für den Gay Freedom Day 1978 in San Francisco geschaffen. Dieser Tag wurde zum Vorbild der späteren Gay Prides in der ganzen Welt war. Ich finde es immer gut, wenn sich jemand für Minderheiten einsetzt, egal, ob man dazu gehört oder nicht. Es tut mir sehr leid um ihn, und ich wünsche seinen Freunden und allen, die ihn mochten, viel Kraft für die Zeit der Trauer,

Genießt den Nachmittag und lasst es euch gut gehen, bis wir uns wieder lesen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s