*Zenit-Gedanken* #299

1487585508-picsay

Mahlzeit, ihr Lieben,

heute Morgen habe ich den Putzlappen geschwungen und alles fürs Wochenende besorgt. Ich möchte endlich mal wieder Gemüse grillen und mit meiner Familie und meinen Freunden Spaß haben, neben dem Spaß, den ich beim Arbeiten an meinem Roman habe, natürlich.

Habt ihr auch vor zu grillen?

Gedanken zur Mittagszeit

Die meisten von euch wissen ja, dass ich gegen die Todesstrafe bin. Ich finde, man kann nicht jemand mit einem Mord vom Staat für einen Mord bestrafen – neben vielen anderen Gründen. Nun schießt die USA wieder mal den Vogel an, denn sie hat 8 Exekutionen in 10 Tagen angesetzt, weil ein Medikament abläuft – mit anderen Worten, es wird schlecht. Außerdem weigern sich viele europäische Pharmafirmen, Nachschub zu liefern. Der Staat, in dem sich das Schlangestehen für die staatliche Himmelsfahrt geschehen wird, ist Arkansas. Dort wurden seit 2005 keine Exekutionen mehr durchgeführt. Deshalb ist es doppelt so tragisch, dass nun aus diesem Grund wieder Menschen sterben müssen. Das ist doch ein zweifelhafter Rekord. Die acht Häftlinge haben gegen ihre Hinrichtungen geklagt. Nützen wird es ihnen leider nichts. Das ist doch mehr als traurig und unmenschlich.

Genießt den Nachmittag und lasst es euch gut gehen, bis wir uns wieder lesen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

5 Gedanken zu „*Zenit-Gedanken* #299

  1. Ich habe heute auch schon den Putzlappen geschwungen, das Waschbecken, die Spüle, die Oberfläche der Waschmaschine mit Essig geputzt. So wird alles schön sauber – und es macht einen guten Geruch in der Wohnung.
    Diese Tätigkeit erzeugt eine gute Stimmung bei mir. Ich sollte öfter putzen 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s