*Zenit-Gedanken* #298

1487585508-picsay

Mahlzeit, ihr Lieben,

leider kam ich noch nicht zum Arbeiten an meinem Manuskript. Das werde ich gleich nachholen. Der Tag ist ja noch jung. Aber zuerst muss ich noch was essen. Ich will ja nicht vom Fleisch fallen.

Gedanken zur Mittagszeit

Und wieder wird ein Mädchen vermisst. Es ist eine 15-Jährige aus Breuna in Hessen, nach der die Polizei fahndet. Die Spur führt offenbar nach Düsseldorf. Das Mädchen wird seit Montag gesucht. Am Dienstag fand man ihr Fahrrad am Bahnhof in Warburg im Kreis Höxter. Dann kam der Hinweis, der in Richtung NRW führt. Ich meine, wenn man jung ist macht man Fehler – ich habe genügend als Teen gemacht -, deshalb hoffe ich, dass sie bald gefunden wird und nur eine kleine Tour gemacht hat, aber man vermutet natürlich, dass nichts Gutes dahinter steckt. Ich wollte nicht in der Haut der Eltern stecken, denen ich viel Kraft in dieser schweren Zeit wünsche.

Genießt den Nachmittag und lasst es euch gut gehen, bis wir uns wieder lesen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s