*Zenit-Gedanken* #284

1487585508-picsay

Mahlzeit, ihr Lieben,

bisher war es komischer Tag, an dem ich viel zu viel zu erledigen hatten. Sobald ich dachte, dass es ruhiger werden würde, klingelte das Telefon und was Neues kam auf. Solche Tage gibt es einfach, aber ich kann damit umgehen. Der Nachmittag hat ja erst begonnen.

Gedanken zur Mittagszeit

In den kommenden zwei Tagen werden wohl die Weichen für unsere Zukunft und die der EU und des Euros gesellt. Theresa May wird wohl den Austrittsantrag beim EU-Rat einreichen, dann wird der Brexit Realität. Zusätzlich wählen die Niederlande, was in einem Nexit enden könnte. Hoffentlich passiert das nicht. Das alles ist natürlich auch mit dem Euro und den Finanzmärkten verbunden. Ich schwitze jetzt schon, weil alles so ungewiss ist. Vielleicht kriegen wir ja doch noch die Kurve in eine lebenswerte Zukunft.

Genießt den Nachmittag und lasst es euch gut gehen, bis wir uns wieder lesen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s