*Frühlicht-Gedanken* #283

1487571270-picsay

Guten Morgen, ihr Lieben,

ich bin seit um 3:30 Uhr wach, und ich habe schon wieder einige Seiten des Manuskripts durchgearbeitet. Es läuft gut. Lasst uns hoffen, dass es so weiter geht – aber ihr drückt mir ja eh die Daumen.

Heute Nacht habe ich zum ersten Mal seit Langem nichts geträumt oder eher es vergessen. Mir hat der Aufenthalt im Traumland richtig gefehlt..

Seid ihr eigentlich auch „Vielträumer“?

Erste Gedanken am Morgen

Was in den Straßen von Palermo in Italien geschehen ist, kann man kaum glauben: Ein Tankwart hat einen Obdachlosen bei lebendigem Leib verbrannt. Er hat den schlafenden Mann mit Benzin übergossen und angezündet. Die grauenerregende Szene hat eine Kamera aufgezeichnet. Die Begründung des Täters verhöhnt das Opfer meiner Meinung nach noch, denn er sagte, dass er aus Eifersucht gehandelt hätte. Er glaubte wohl, dass der Obdachlose und seine Frau ein Verhältnis hätten. Wie verrückt kann das noch werden?  So langsam bekommt man das Gefühl, dass die Mehrheit der Menschen psychisch krank ist. Dieser arme Mann. Was für ein grausamer Tod. Da blutet mir das Herz.

Tagesvorschau

Ich muss einige Erledigungen machen und zum Arzt fahren, um die Spritzen gegen meine Migräneattacken zu bekommen. Das wird mich beim Korrekturlesen aufhalten, aber es geht nicht anders.

Ich wünsche euch einen schönen Montag und einen guten Start in die Woche. Wir lesen uns später.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s