*Zenit-Gedanken* #276

1487585508-picsay

Mahlzeit, ihr Lieben,

ich komme gerade vom Doc, wo mir wieder Blut abgenommen wurde. Nun ich muss zum Lungenröntgen. Ich habe morgen schon einen Termin bekommen. Jetzt muss ich noch nach Bernkastel-Kues fahren um ein Rezept abzuholen und dann kann ich mit dem Korrekturlesen anfangen. Ein stressiger Tag.

Gedanken zur Mittagszeit

Nun wird Emma Watson von vielen im Netz kritisiert, weil sie für ein Shooting für das Magazin „Vanity Fair“ angeblich nicht genügend Kleidung getragen hat. Natürlich habe ich mir die Bilder angesehen, und ich muss sagen, dass die Netzgemeinde mal wieder völlig übertrieben reagiert hat. Man sieht wirklich so gut wie gar nichts. Mehr als ein wenig Brustansatz zeigt sie nicht. Und die Fotos sind wirklich schön. Viele regen sich darüber auf, dass sich Frau Watson als Feministin nicht züchtig genug präsentiert, was genau derselbe Unsinn ist. Wieso soll sie sich, als Frau, die sich für die Rechte von uns einsetzt, nicht auch sexy zeigen dürfen? Das macht doch keinen Sinn. Ich mag Emma Watson und lasse auch nichts auf sie kommen.

Genießt den Nachmittag und lasst es euch gut gehen, bis wir uns wieder lesen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s