*Frühlicht-Gedanken* #275

1487571270-picsay

Guten Morgen, ihr Lieben,

ihr kennt mich, ich bin natürlich schon seit einigen Stunden wach, um an meinem Roman zu arbeiten. Meine Nacht ist ganz gut verlaufen, ohne Albträume oder Flashbacks von den Vergewaltigungen. Deshalb konnte ich konzentriert arbeiten. Ich kann also nicht meckern.

Wie war denn euer Aufenthalt im Reich der Träume?

Erste Gedanken am Morgen

Gestern Abend habe ich einen wunderschönen Film angesehen, der wirklich an mein Herz gerührt hat: „Winter’s Tale“. Die Vorlage lieferte das Buch vom Autor Mark Helprin. Es ist ein atemberaubendes Fantasy-Drama mit eine geflügelten Pferd. Jeder weiß, wie sehr ich Pferde liebe – und Flügel finde ich eh cool, sonst hätte ich keine Trilogie über Engel geschrieben. 😬 Wenn dann noch eine herzzerreißende Liebe hinzu kommt, bin ich hin und weg. Ich kann euch diesen Film also nur wärmstens empfehlen. Das Buch dazu werde ich mir kaufen, damit ich die Originalversion der Geschichte in meinem Kopfkino erleben kann. Darauf freue ich mich jetzt schon.

Tagesvorschau

Ihr wisst, was ich heute tun werde: Ich werde weiter das Manuskript Korrektur lesen. Und natürlich werde ich euch in den Pausen schreiben.

Nun wünsche ich euch einen schönen Sonntag. Lasst es euch gut gehen und genießt den Sonnenschein.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s