*Frühlicht-Gedanken* #265

1487571270-picsay

Guten Morgen, ihr Lieben,

draußen stürmt es schon – und wie. Der Wetterfrosch meldet ja kein schönes Wetter für die kommenden Tage. Es wird ungemütlich, aber wenigstens ist es nicht mehr kalt. So hat eben alles seine Vor- und Nachteile.

Die Nacht ging etwas zu schnell vorbei für meinen Geschmack, aber ich hatte einen wunderschönen Traum, aus dem ich einen Roman machen kann. So habe ich meinen Schlaf optimal ausgenutzt, würde ich sagen.

Erste Gedanken am Morgen

Apropos ungemütlich: Eine Messstelle hat radioaktives Jod in der Luft über Europa festgestellt. Die Ursache dafür ist bisher nicht bekannt. Wir müssen aber nicht in Panik geraten, denn die Werte sind so gering, dass sie gesundheitlich unbedenklich sind – heißt es. Außerdem ist ein AKW-Unfall derzeit ausgeschlossen, was mir als erstes in den Sinn kam, als ich von diesem Fund gelesen habe. Denkbar ist ein Problem bei einem Hersteller von radioaktiven Medikamenten, wie sie in der Strahlentherapie eingesetzt werden. Wir werden wohl warten müssen, bis die Ursache geklärt ist. Gedanken macht man sich natürlich trotzdem.

Tagesvorschau

Ich werde Korrektur lesen. Hoffentlich klappt es weiterhin so gut wie in den vergangenen Tagen. Heute muss ich auch einige Anrufe erledigen und mal wieder meine Geschäftsmails machen. Davor drücke ich mich unheimlich gerne in der letzte Zeit – was nicht okay ist.

Was habt ihr denn heute vor?

Ich wünsche euch eine wunderschöne Wochenmitte. Wir lesen uns später.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

2 Gedanken zu „*Frühlicht-Gedanken* #265

  1. Guten Morgen Trisha,

    Zum radioaktiven Jod 131

    Es ist dann gefährlich, wenn es in großer Menge verteilt ist (Atomkrieg, Reaktor-Panne). Diesmal war die Menge so gering, an der Nachweisgrenze, das ist harmlos. Außerdem ist Jod 131 ein starker Strahler mit kurzer Halbwertszeit. Nach einem Monat ist nur mehr wenig davon davon vorhanden; es ist zerfallen (Rest – wenige %).

    gruss decordoba

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s