*Zwielicht-Gedanken* #263

1487585832-picsay

Guten Abend, ihr Lieben,

auch diesen Beitrag habe ich verändert und aufgepimpt. Ich stehe ja generell auf Schwarz-Weiß- Aufnahmen, nicht nur bei Fotos, auch bei Filmen. Es schafft einfach eine unglaublich stilvolle Atmosphäre. Was wäre Hollywood ohne die Silberleinwand und die „Sterne“, die so erhaben durch sie geglänzt und sich als Legenden verewigt haben? Habe ich das nicht schön ausgedrückt? 😜😂

Tagesrückblick

Ich bin zufrieden und freue mich nun auf einen entspannten Abend. Das Korrekturlesen hat super geklappt – deshalb kann ich nicht meckern. Vielleicht lese ich gleich noch ein wenig. Ansonsten ist heute nichts mehr geplant.

Wie war denn euer Tag?

Letzte Gedanken am Abend

Ihr wisst ja sicher, dass ich gegen die Todesstrafe bin. Erstens glaube ich, dass Mörder dadurch vielleicht zu gut wegkommen würden, da keiner von uns weiß, was nach dem Tod kommt. Es könnte ja sein, dass es ihnen auf der anderen Seite richtig gut geht. Das wäre dann keine Strafe für das, was er getan haben. Und zweitens müsste man den, der die Spritze setzt, ja auch wegen Mordes verurteilen und hinrichten, denn er hat ja auch jemandem das Leben genommen. Aber generell ist es so, dass der Staat nicht Mord als Straftat verurteilt, aber „legale Tötungen“ erlaubt, was nichts anderes als Mord durch den Staat ist – es ist ein Widerspruch in sich. Ich komme auf das Thema, weil Arizona eine Idee hat, um den schwindenden Vorräten des Giftcocktails in Gefängnissen entgegenzuwirken nach dem EU-Ausfuhrstopp von Pentobarbital. Die Idee ist: Die Todeskandidaten sollen ihr Gift kaufen und mitbringen. Das ist sicher das Makaberste, was ich jemals gehört habe. So was kann auch nur aus den Staaten kommen. Kauf einen Giftcocktail und werde umsonst getötet. Tolles Angebot. Unglaublich.

Was haltet ihr davon?

Ich wünsche euch von Herzen einen schönen Abend und später eine gute Nacht. Bis morgen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

 

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu „*Zwielicht-Gedanken* #263

  1. Seitdem der Trumpel am Ruder ist, scheinen aus den USA nur noch mehr höchst absurde, befremdende und erschreckende Nachrichten zu kommen… Es wundert mich sehr, dass anscheinend noch niemand die Idee hatte, ein Impeachment-Verfahren anzuzetteln…
    Herzliche Grüße!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s