*Zenit-Gedanken* #262

20160515_075255 1

Mahlzeit, ihr Lieben,

ich habe bis eben an meinem Roman gearbeitet. Es klappt gut, aber es ist noch ein weiter Weg. Gut, dass ihr mir die Treue haltet und mich dadurch anspornt. Gleich mache ich mir mal einen Salat als Nervennahrung.

Gedanken zur Mittagszeit

Jetzt geht’s los, das erste fliegende Auto geht 2018 in Serie. Es heißt PAL-V (Personal Air- and Land-Vehicle). Das geht jetzt aber schnell. Das Gefährt wird in den Niederlanden gebaut. Nach einigen Testprogrammen in den Jahren 2009 und 2012 hat das PAL-V inzwischen auch den Segen der Behörden – alle weltweit gültigen Sicherheitsbestimmungen, Gesetze und Regularien sollen erfüllt sein. Es wird zwar als fliegendes Auto bezeichnet, ist aber eigentlich ein flugtaugliches Dreirad. Es kann auf der Straße fahren und bei Bedarf abheben. Nun ist es natürlich nicht gerade ein Schnäppchen. Der günstige PAL-V Liberty Sport ist bereits ab 299.000 Euro plus Steuern zu haben. Nur? Taschengeld.😂 Als Anzahlung werden je nach Modell zwischen 10.000 und 25.000 Euro fällig, für eine reine Reservierung 2.500 Euro. Und man benötigt zum normalen Führerschein auch eine Fluglizenz. Dann hebt mal ab. Ich bleibe bei meinem Auto.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Nachmittag und viel Spaß bei allem, was ihr tut.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s