*Zwielicht-Gedanken* #260

20160125_164712-11

Guten Abend, ihr Lieben,

wie ist euer Tag verlaufen? Aus tiefsten Herzen wünsche ich euch, dass euch überwiegend Gutes widerfahren ist. Jeder Tag sollte doch wenigstens ein Highlight haben, wenn es auch nur ein kleines ist.

Heute sind die ersten Fluggänse über uns hinweg geflogen, das bedeutet, dass der Frühling nicht mehr weit ist. Bitte lasst mir die Illusion. 😜😂

Tagesrückblick

Ich habe nichts zu meckern. Es war zwar kein supertoller Tag, aber er hatte seine positiven Momente. Damit kann ich gut leben. So darf es weiter gehen, besonders da ich heute Nacht mit dem Korrekturlesen des dritten Bandes meiner neuen Buchreihe beginnen werde.

Letzte Gedanken am Abend

Am Freitag sind 120.000 Liter Gülle in Schleswig-Holstein aus einem geborstenen Tank ausgelaufen. Das war für die Feuerwehrleute, die im waren im Einsatz waren, bestimmt kein Zuckerschlecken. Leider steht der Tank an einem der höchsten Punkte des Ortes. Dadurch verteilte sich die Gülle weiträumig. Sogar die Kanalisation war betroffen. Offenbar sind am Nachmittag die Gräben, Straßen und Grundstücke des Ortes gespült worden. Warum das Unglück geschehen ist, steht noch nicht fest. Das wäre für mich der Horror, obwohl ich ja ein Landkind bin. Dieser Gestank muss echt nicht sein.

Lasst den Abend schön ausklingen und startet gut ins Wochenende. Bis Morgen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „*Zwielicht-Gedanken* #260

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s