*Zwielicht-Gedanken* #256

20160125_164712-11

Guten Abend, ihr Lieben,

ich bin ziemlich müde, weil ich schon so früh wach war, um an meinem Roman zu schreiben, und ich bin noch nicht fit. Ich hoffe mal, das ihr einen tollen Tag hattet und dass der Abend nicht minder schön für euch ist.

Tagesrückblick

Ich bin im Großen und Ganzen zufrieden. Ich komme mit meiner Arbeit als Autorin weiter, und das zählt für mich. So kann es morgen weitergehen.

Letzte Gedanken am Abend

Jetzt hat die AfD es endgültig geschafft. Elena Roon, die Nürnberger AfD-Bundestagskandidatin, verbreitete wohl schon letztes Jahr ein Hitler-Bild mit den Worten: „Adolf, bitte melde Dich! Deutschland braucht Dich! Das Deutsche Volk!“. Und jetzt sollen die AfD-Anhänger noch sagen, dass diese Partei nicht aus dem „braunen“ Sumpf der Vergangenheit entstanden ist. wer tut sonst so was? Natürlich rudert die Dame jetzt zurück, was ich ihr nicht abkaufe. Sie sagte dem Merkur: „Ich wünsche mir Adolf Hitler „auf keinen Fall“ zurück. Ich distanziere mich von Rechtsextremismus und Antisemitismus. Anhand des Bildes den Eindruck erwecken zu wollen, ich würde den Inhalt der Banner gutheißen, würde die Wirklichkeit ins Gegenteil umkehren.“ Da sehen ihre Aktionen aber anders aus. So was geht für mich gar nicht.

Lasst es euch gut gehen und kommt mich bald wieder besuchen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s