*Zenit-Gedanken* #250

20160515_075255-1

Mahlzeit, ihr Lieben,

heute am Jubiläumstag von Queen Elizabeth II, die heute seit 65 Jahren regiert, melde ich mich zu Mittagsstunde, um euch zu schreiben. An dieser Stelle meine herzlichsten Glückwünsche für die Monarchin, die für ihr Land ein Fels in stürmischer Brandung ist und immer schon war.

Ich war eben beim Doc (am besten stelle ich mir dort ein Bett hin, das würde mir die andauernde Fahrt dorthin ersparen). Er hat mir noch mal was gegen den Husten und den Schleim verschrieben. Jetzt bekomme ich Kortison. Öfter mal was Neues. Hoffentlich wirkt das jetzt besser als die Antibiotika.

Gedanken zur Mittagszeit

Ich bin ein wenig enttäuscht von Lady Gaga. Ich hatte so gehofft, dass sie Trump öffentlich mehr angreifen und sich deutlich gegen ihn stellen würde. Immerhin war sie auf der Seite von Hillary und nie ein Fan von ihm. Versteckte Attacken sind mir egal und Getuschel darüber auch. Sie sang „This Land Is Your Land“, um gegen Trump anzustimmen, aber das war meiner Meinung nach nicht wirklich genug. Da hätte es anders im Karton rauschen können und vielleicht auch müssen. Schade. Das war eine vergebene Chance. Auf der anderen Seite kann ich es ihr teilweise nicht verdenken. Vielleicht wollte sie nicht zu viele Wellen schlagen, weil Trump ja immer gleich zum Gegenschlag ausholt. Bei ihm muss man mit allem rechnen. Es sind schwierige Zeiten, in denen wir leben.

Wie seht ihr das?

Ich wünsche euch einen wunderschönen Nachmittag und Sonnenschein. Wir lesen uns später.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s