*Meine Bücherwelten* #233

tumblr_oiqsjtn5am1w19w7ko1_1280

Hallo, ihr lieben Little-Women-Fans und Fantasy-Buchreihen-Liebhaber. Ich hoffe, ihr hattet einen angenehmen Tag, bis ihr mir nun einen Besuch abstattet und meinen Bücherwelten-Beitrag durchlest. Viele schreiben mir, dass meine Blog-Beiträge bereits zu ihrem Tagesablauf gehören, was mich ziemlich stolz macht. Das, was man als Autorin möchte, ist, Menschen mit Worten zu faszinieren und etwas in ihnen zu bewegen, sei es nun durch Bücher, Sprüche oder Blog-Beiträge. Mit Worten zu zaubern und sie so mit Emotionen und Leben aufzuladen, dass die Leser sich immer wieder darauf einlassen, ist ein Traum für mich, der wahr geworden ist. Mehr wollte ich nie. Ich könnte auch nicht damit aufhören, mit Worten zu spielen und sie als Brücke zu meinen Fantasiewelten zusammenzusetzen, die ich mit anderen teile. Das ist Magie in Reinform, eine Kunst, der ich frönen werde, bis meine Seele irgendwann dauerhaft auf Reisen geht. Oft komme ich mir vor, wie eine Figur in einem meiner Lieblingsromane: „Little Women“ von der amerikanischen Schriftstellerin Louisa May Alcott. Jeder von euch, der die Geschichte kennt, weiß sicher, dass ich mich als Jo sehe: Introvertiert und völlig vernarrt ins Schreiben, für das ich gerne das Leben hinten anstelle. Und doch bin ich froh, wenn mich meine Lieben hin und wieder in ihren Alltag einweben und mich aus meinem Schneckenhaus der Literatur locken.

Wer von euch liebt auch diesen Roman?

Nun zu meinem aktuellen Buchprojekt: Ich bin dabei, jetzt schon die Weichen für die Spinn-off-Buchreihe zu stellen, die an die Trilogie der verlorenen Engel nahtlos anschließen wird. Wie ihr bemerkt, habe ich mich entschieden, was für eine Buchreihe folgen wird. Meine Fantasy-Saga, in der ich meine eigene Welt erfunden habe und die schon lange in meinem Schreibtisch liegt, wird noch ein wenig warten müssen. Das Problem mit dieser Buchreihe ist, dass es insgesamt vier Bände am Schluss sein werden, worauf meine Leser etwas länger warten müssen. Sobald ich mich dem Projekt widme, muss ich zuerst den bereits geschriebenen Einführungsband überarbeiten, und dann noch drei Weitere Teile schreiben, was sehr aufwendig sein wird. Also widme ich mich zuerst der Spinn-off-Reihe. Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. Die Folgebuchreihe der gefallenen Engel wird euch sicher gefallen. Ihr werdet eine Reise durch die Jahrhunderte machen und das unglaubliche Leben des Protagonisten teilen, das seinesgleichen suchen wird. Lasst euch überraschen.

Dass ich nun meine aktuellen Instagram-Sprüche poste, für alle, die dort keinen Account haben, versteht sich ja von selber. Wenn die Sonne nicht scheint, ist es schwierig, schöne Motive für die Bilder zu finden, aber Not macht erfinderisch, dann kommen eben Farben ins Spiel. Ich hoffe, die Fotos gefallen euch, wie die Sprüche.

tumblr_ojmcmbgd7p1w19w7ko1_1280tumblr_ojmdnh0xa41w19w7ko1_1280tumblr_ojmhddejxl1w19w7ko1_1280

Da die Sonne bereits untergegangen und es draußen ungemütlich ist, setzt euch doch in eure Leseecke und gleitet mit den Augen durch die Seiten eines guten Buches und geht in einer wunderschönen Geschichte auf, die euch Abenteuer jeglicher Art bringen soll.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://www.autorintrishagalore.com

Advertisements

Ein Gedanke zu „*Meine Bücherwelten* #233

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s