*Meine Bücherwelten* #226

tumblr_oiqsjtn5am1w19w7ko1_1280

Hallo, ihr lieben Schreibfortschritte-Verfolger und Lese-Enthusiasten. Schön, dass ihr den Nachmittag mit meinem Bücherwelten-Beitrag ausklingen lasst. Das freut mich und spornt mich an. Ich möchte euch ja immer über alles, was arbeitstechnisch bei mir geschehen ist, informieren. Alleine schon deshalb schreibe ich täglich an meinen Romanen, damit ich was zu erzählen habe. Ihr mögt das für verrückt halten, aber selbst, wenn man es liebt, zu schreiben, können 1200 Seiten, bis zu einer neuen Buchreihe, ziemlich lang sein. Da kann einem schon mal der Atem ausgehen, und man sucht sich einen Ansporn. Das ist unter anderem dieser Blog-Beitrag für mich. Wenn ich darüber nachdenke, wie viel ich letztes Jahr geschrieben habe, wird mir schwindlig. Es waren knapp 1200 Seiten und 400 Seiten des ersten Bandes, die ich komplett umgeschrieben habe – zusätzlich habe ich 800 Seiten Korrektur gelesen. Das ist, glaube ich, schon in Ordnung als Jahres-Pensum. Oder sagen wir mal, dass ich damit zufrieden bin.

Im Moment ist das Schreiben schwierig, weil ich immer wieder Kleinigkeiten im Text suchen und dem aktuellen Schreibfluss anpassen muss. Manchmal weiß ich auch nicht mehr, was ich vor 800 Seiten ganz genau geschrieben habe. Da muss ich nachsehen. Ich will ja, dass alles stimmig ist. Das hält auf und frustriert auch ein wenig. Ich freue mich jetzt schon auf das Korrekturlesen. Dann kann ich noch ein Mal alles überprüfen, bevor die Testleserin den dritten Band zum Lesen bekommt und wir ihn zusammen durcharbeiten. Somit sind wir bald wieder an dem Punkt angelangt, der etwas monoton ist, weil ich die Geschichte schon kenne. Obwohl ich sagen muss, dass die Testleserin klasse ist und das Arbeiten mit ihr wirklich Spaß macht. Oft ist es auch lustig, wenn man eins zu eins die Reaktionen einer Leserin miterlebt und ihre Kommentare mir ein direktes Feedback geben. Ich bin froh, dass es Google-Works gibt. Es hat meine Arbeit als Autorin sehr erleichtert.

Wieder ist der Moment erreicht, an dem ich die Instagram-Sprüche mit euch teilen werde. Ich hoffe, sie machen euch beim Lesen so viel Spaß wie mir beim Schreiben.

tumblr_oj6w6iyv221w19w7ko1_1280tumblr_oj7rdln3oi1w19w7ko1_1280tumblr_oj7schfl5t1w19w7ko1_1280

Ich wünsche euch einen wunderschönen Abend. Schmökert doch mal meine Sprüche auf Instagram, die ihr noch nicht kennt, oder lest meine Perlenzauber-Trilogie. Lasst es euch auf alle Fälle gut gehen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://autorintrishagalore.wixsite.com/offizielle-homepage

Advertisements

Ein Gedanke zu „*Meine Bücherwelten* #226

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s