*Zenit-Gedanken* #219

20160515_075255 1

Mahlzeit, ihr Lieben,

ich habe mir gerade einen Salat gemacht, den ich mir gleich schmecken lassen werde. Überall lese ich von Sturm. Eigentlich sind wir hier im Hunsrück immer dem Wind ausgesetzt, der über die Höhenzüge weht, aber bis jetzt hält es sich in Grenzen.

Gedanken zur Mittagszeit

Ich bin noch ziemlich geknickt wegen des Todes von George Michael. Da sind auch schon ein paar Tränen geflossen – das gebe ich zu -, und zwar, als ich mir „Careless Whisper“ angehört habe. Da kommen Erinnerungen hoch, die man mit der Musik dieses Künstlers verbindet. Deshalb werde ich als nächstes eine Hommage an George Michael in die Geschichte einbauen – das hatte ich ja schon angekündigt. Das steht fest.

Jetzt werde ich weiter an meinem Roman schreiben. Das lenkt mich ab, bis es mir die Lichter ausschießt.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://autorintrishagalore.wixsite.com/offizielle-homepage

Advertisements

Ein Gedanke zu „*Zenit-Gedanken* #219

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s