*Zenit-Gedanken* #205

20160515_075255-1
Mahlzeit, ihr Lieben,
wir sind gerade vom Tierarzt zurück, und es ist ganz gut gelaufen. Dundy muss nur abnehmen. Sein Urin war okay und seine Blutwerte liegen im Großen und Ganzen im Normalbereich. Jetzt muss er wieder in 8 Wochen zur Kontrolle hin.

Gedanken zur Mittagszeit

Der zukünftige Mieter des Weißen Hauses hat wieder ein Bubu gemacht. Nun verspottet Trump die US-Sicherheitsbehörden, nachdem ein Vorwurf im Raum steht, dass Russland versucht hat, Einfluss auf den Ausgang der US-Wahl zu nehmen, um ihm zu helfen. Obama hat eine entsprechende Untersuchung angeordnet. Der Bericht soll noch vor Ende seiner Amtszeit am 20. Januar vorliegen. Natürlich hat Trump das nicht lange auf sich sitzen lassen und kommentiert unter der Überschrift: „Mitteilung über Behauptung ausländische Einmischung auf die US Wahlen“:  „Die Wahl ist seit langer Zeit vorbei und endete mit einem der grössten Siege im electoral college aller Zeiten. Nun müssen wir nach vorne blicken und Amerika wieder großartig machen.“ Und wieder ist der Elefant durch den Porzellanladen gestampft.
Jetzt esse ich was, bevor ich mit dem Arbeiten loslege. Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag. Wir lesen uns später.
💋
Trisha
Advertisements

3 Gedanken zu „*Zenit-Gedanken* #205

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s