*Meine Bücherwelten* #185

303-perlenzauber-1-cover-klein

Hallo, ihr lieben Instagram-Lyrik-Leser und Literatur-Forum-User, ich habe heute nur wenig geschrieben, aber der Tag ist ja noch nicht vorbei. Trotzdem bezweifele ich, dass ich heute noch viel zu Stande bringe, denn ich bin seit halb 4 Uhr heute Morgen wach. Meine Müdigkeit hält sich dennoch in Grenzen. Mal sehen, was nachher noch geht. Ins Bett gehen will ich noch nicht. Ich bin eben ein emsiges Bienchen, und das will in der kommenden Woche beweisen. Da werde ich einen la-a-angen Schreibmarathon abhalten. Drückt mir ganz fest die Daumen, damit ich so viel wie möglich schreiben kann. Ich werde auch wieder versuchen, zu schreiben, indem ich die Geschichte auf mein Handy spreche, sie in eine Textdatei umwandele und dann bearbeite. Das geht viel schneller, ich muss aber auch schneller denken. Das habe ich ja schon öfter getan, aber noch nie im großen Stil. Es wird schon klappen. Ich halte euch auf alle Fälle auf dem Laufenden.

Ich weiß nicht, ob ihr auch einen Dichter-Account auf Instagram verfolgt. Es gibt dort viele Autoren, die ihre Fotos mit Gedichten unterlegen und damit eine riesige Fangemeinde erreichen. Ich selber habe dort noch keine Gedichte veröffentlicht, aber es ist sicher einen Gedanken wert, ob ich diese Art zu schreiben und Menschen zu erreichen, für mich entdecken will. RUPI KAUR (@rupikaur_) ist wohl einer der bekanntesten englischsprachigen Autoren, die sich dort ausdrücken. Ich liebe ja englische Poesie und folge natürlich solchen Dichtern. Ich werde mich mal schlau machen und dann täglich wohl ein Gedicht posten. Vielleicht folgt ihr mir ja auch dort. Hier ist der Link zu meinem Instagram-Account: https://www.instagram.com/trishagalore/. Ich würde mich echt freuen, wenn wir auch dort verbunden wären. Sollte ich dort Gedichte poste, werde ich ein neues Level meiner Arbeit erreichen. Ich freue mich richtig darauf.

Nun kommen wir von Instagram zu Literatur-Foren: Ich selber bin leider nicht wirklich in einem Forum aktiv. Ich habe zwar Accounts dort, aber ich habe einfach nicht die Zeit, mich um diese Profile zu kümmern, dort mitzuschreiben und mich mit anderen auszutauschen, was ich echt bedauere. Ich komme ja nicht mal dazu, meine Mails in Facebook und Twitter zufriedenstellend zu beantworten. Auch Linkedin, das mir wirklich schon was gebracht hat, vernachlässige ich sträflich. Doch ich möchte halt lieber schreiben, anstatt Hunderte Mails zu machen. Ich hoffe, dass ihr mir das nicht übel nehmt, aber ihr wollt ja auch weitere Romane von mir haben, und ich kann nicht auf so vielen Hochzeiten gleichzeitig tanzen. Irgendwie muss ich einen Mittelweg finden – und das werde ich auch. Auf keinen Fall werde ich Mails gar nicht beantworten, das ist nicht meine Art.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Abend mit einem guten Buch, das euch eine ganz andere Welt zeigt, oder ihr findet mich auf Instagram und verlinkt uns dort. Viel Spaß dabei und bis bald.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://autorintrishagalore.wixsite.com/offizielle-homepage

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s