*Zwielicht-Gedanken* #175

20160125_164712-11

Guten Abend, ihr Lieben,

also heute hat bei mir der Bär gesteppt, und ich bin echt geschlaucht. Vorhin war ich mit meinem Mann noch beim Chirurgen. Er muss nächsten Dienstag operiert werden. Da mache ich mir natürlich Sorgen, dass ihm was passieren könnte. Kein Wunder, wenn ich nachts nicht schlafe kann. Aber ich will euch nicht mit meinen Problemen belasten. Ich wollte euch nur erzählen, warum ich vorhin so später meinen Bücherwelten-Beitrag gepostet habe.

Tagesrückblick

Nun, ich sage ja immer, dass selbst der schlimmste Tag etwas Gutes bringt, man muss es nur sehen wollen, und das war auch heute so – obwohl es bei weitem nicht der schlimmste Tag für mich war. 😎 Beruflich hat es gut geklappt, auch wenn ich wenig geschrieben habe. Und viel wichtiger ist, dass mein Mann bald wieder fit sein wird. Das ist das Positive an diesem Tag für mich.

Letzte Gedanken am Abend

Es sieht wohl so aus, als würde bald die erste weibliche Präsidentin der Vereinigten Staaten bekommen. Die Prognosen und die bisherige Auszählung lassen das Beste hoffe, aber ich will den Tag nicht vor dem Abend loben. Morgen früh wissen wir’s, und ich bete zu Gott, dass Trump nicht gewinnen wird.

Dann genießt den Restabend und schlaft später gut. Bald treffen wir ja wieder hier zusammen. In diesem Sinne, bis morgen.

💋

Trisha

Besucht meine Homepage:

http://autorintrishagalore.wixsite.com/offizielle-homepage

Advertisements

5 Gedanken zu „*Zwielicht-Gedanken* #175

  1. Der Trumpel hat leider gewonnen… Ich habe bei der US-Wahlparty im Bayerischen Landtag das Geschehen bis in die Morgenstunden verfolgt, und mitansehen müssen, wie allmählich das Entsetzen und die Fassungslosigkeit in den Gesichtszügen der Umstehenden die Müdigkeit überschattete…
    Herzliche Grüße!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s