*Zwielicht-Gedanken* #69

20160125_164712 11

Guten Abend, ihr Lieben,

und wieder melde ich mich mit einer schlechten Nachricht. Nun hat ein Mann in Reutlingen eine Frau mit einer Machete getötet und zwei Menschen verletzt. Über den Hintergrund der Tat weiß man noch nichts. Ich weiß nicht, was im Moment los ist. Es vergeht kein Tag, an dem Menschen in Deutschland durch sinnlose Gewalt bei einem Amoklauf sterben. Das kann doch nicht ewig so weiter gehen. Ich bin so traurig und verzweifelt.

Mein Herz und meine Gedanken sind bei dem Opfer, ihrer Familie und ihren Freunden. Ich bin so betroffen und erschüttert. Ich denke natürlich auch an die Verletzten, denen ich eine schnelle Genesung wünsche. Natürlich werde ich für sie beten.

Da ich nicht pietätlos sein will, lasse ich auch heute die Kategorien, die ich normalerweise bediene, ausfallen.

*Bussi*

Trisha

Folgt dem Link und findet mich auf Amazon, Twitter, Facebook, Instagram usw.: http://de.gravatar.com/autorintrishagalore

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu „*Zwielicht-Gedanken* #69

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s