Penisse, überall Penisse – ich glaube, ich kriege die Krise *lol* -, Türkisches Religionsamt: Augenbrauenzupfen ist Sünde (mein Senf – die ticken nicht ganz richtig) und meine Arbeit als Autorin

Guten Morgen, ihr Lieben, ich hatte den seltsamsten Traum heute Nacht. Ich habe im ganzen Haus nach Schlangen gesucht. Die Dinger hatten sich überall versteckt – in allen Größen und Farben. War es nicht Freud, der Schlangen mit Penissen verglichen hat? Oder nein, er hat gesagt: Wer von Schlangen, Schnecken, Stöcken, Schirmen, Bäumen, Messern, Hämmern, Wasserhähnen, Hängelampen, Bleistiften oder Flugmaschinen träumt, der träumt vom Sex. Mensch hatte ich dann aber viel Sex heute Nacht, ohne was davon zu haben – wie unfair – echt. Ohne dem Mann Unrecht zu tun, aber er hatte definitiv eine Schraube locker. Ich hoffe, ich träume nie, dass eine Schlange sich um eine Schnecke wickelt, die auf einem Stöckchen sitzt, auf einem Bonsai über den ein Schirm gehalten wird, um das Licht einer Hängelampe abzuhalten, was sich in einem Flugzeug abspielt und die Stewardessen mit Bleistiften, Hämmern und Messern auf die Situation zeigen – dann … könnt ihr mich einweisen lassen und es wird alles Freuds Schuld sein – das kann ich euch flüstern. *lol*

Glaubt ihr, das Freud Recht hatte, träumen wir nur vom Sex, oder litt er an chronischem Sexentzug und suchte die Schraube, die ihm fehlte?

Und wo wir gerade beim sündigen Sex sind – oh wie schlimm – kommen wir nun zu einer weiteren Sünde, die ich nicht mal als Sünde gesehen habe und oft begehe – ich bin eben ein böses Mädchen. *lol* Ach ja, ich gebe noch meinen Senf dazu ab – wie pervers:

Türkisches Religionsamt: Augenbrauenzupfen ist Sünde

 

Mein Senf: Auf die Frage: Wo sind die Mädchen hin, die leicht erröten und die Augen abwenden, wenn Männer in ihre Gesichter schauen, kann ich nur antworten: „Sie haben sich dahin verkrümelt, wo das Leben Spaß macht, sie frei und ungezwungen sein können und etwas aus ihrem Leben machen dürfen – und nicht eingekerkert sind und an den nächst Besten mit 14 verhökert werden!“ Und warum sich die Frauen, die mit starker Gesichtsbehaarung zu kämpfen haben, die Augenbrauen zupfen und den Damenbart entfernen, ist doch klar: Sie wollen nicht wir ein Bär aussehen, sondern sich als Frau erkennen, wenn sie in einen Spiegel sehen. Wenn wir diesen moslemischen Geistlichen folgen müssten, die so viel Hirn haben wie eine Springmaus – jetzt habe ich den Springmäusen sicher unrecht getan – würden wir Frauen Monobrauen und Schnurrbärte tragen – oh, wie sexy -, mit Kopftüchern uns verhängen und bierernste Gesichter machen, den Blick immer auf den Boden richten und gegen eine Straßenlaterne laufen, sobald ein Mann uns ansieht und die Wangen immer leicht gerötet haben – ich glaube, ich muss brechen. An solchen Menschen muss ich zweifeln und hoffe, dass es genügend Muslime gibt, die solchen Figuren zur Begrüßung den Mittelfinger zeigen. Sorry, aber für so viel Dummheit habe ich kein Verständnis und will es auch nicht haben.

Was sagt ihr dazu?

Meine Arbeit als Autorin:

Nun, ich werde gleich loslegen und mich in die Arbeit stürzen. Ich freue mich, bin aber auch nervös. Ich will meine Sache gut machen. Das ist mir wichtig. Locker vom Hocker gibt‘s bei mir nicht, schon gar nicht, wenn’s ums Schreiben geht.

Ich wünsche euch ein ganz tolles Wochenende und nur das Beste. Bis später. Meine Autogrammkarten sind übrigens bestellt. Ich war gestern noch in der Druckerei. *freu*

Lasst Fantasie euer Leben bereichern und wer weiß, vielleicht findet ihr ja eine Elfe. *lächel*

 

*Bussi*

Trisha

Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCQctgbypc6X7bHcwmiB_78A

Meine Homepage: http://de.gravatar.com/patriziagruber

Mein Autoren-Profil bei Amazon: http://www.amazon.de/Trisha-Galore/e/B0136RL4SU/ref=ntt_dp_epwbk_0

Folgt meiner Arbeit und meinem Leben auf meinem Blog: https://trishagalore.wordpress.com/

Mein Facebook-Profil: https://www.facebook.com/Patrizia.Schneider.Author.Actress

Mein Twitter-Profil: https://twitter.com/Patrizia_Gruber

Mein Instagram-Profil: https://www.instagram.com/trishagalore/

Advertisements

10 Gedanken zu „Penisse, überall Penisse – ich glaube, ich kriege die Krise *lol* -, Türkisches Religionsamt: Augenbrauenzupfen ist Sünde (mein Senf – die ticken nicht ganz richtig) und meine Arbeit als Autorin

  1. Ich vermute, Freud hat das etwas spezieller gesehen. Manchmal ist ein Baum nur ein Baum. Verfolgt er den/die Protagonist/in im Traum oder frisst er diese/n auf, dient dies sicherlich für andere Deutungsansätze. Ähnlich sehe ich dies mit Deinen Kriechviehchern. Ich halte unsere Zivilisation generell für ziemlich verklemmt und vermute dass Sigmund schon ziemlich richtig lag/liegt. Nicht immer und in allen Punkten aber dennoch auf dem richtigen Wege war/ist.

    Dein anderes Thema geht auch in Richtung Psychoanalyse. Heißt es nicht: Nazisten befriedigt nur die Kontrolle über andere?
    Wenn man diese Aussage wirken läßt und berücksichtigt, dass Freud auch dort sexuelle Ansätze sieht … fangen meine Gedanken an zu kreisen. Und egal an welchen Ort und in welche Zeit wir auf unseren Planeten schauen, scheint schon ein wahrer Kern in dieser Aussage und Freuds Interpretation zu stecken – oder?

    Gefällt 1 Person

  2. Ich vermute das türkische Religionsamt hat einen nicht zu kleinen Dachschaden. Genau wie der Vizepräsident. Ob das ansteckend ist?? Und wenn , wann erleben wir dann endlich das solche Bekloppten ins Narrenhaus verfrachtet werden, Schlüssel bitte wegwerfen, damit sie nie mehr rauskommen.
    LG KuR

    Gefällt 1 Person

  3. Was sagt ihr den dann erst dazu ,FATWA aus dem Lande unseres neuen , UN-Menschenrechtsrat Experten ,Saudi Arabien ist eine neue Möglichkeit eingefallen Durch eine Fatwa eventuele Hunger Proplemme zu Lösen ,Laut dieser FATWA, Darf ein Mann wen er Hungert eine Hand seiner Frau essen,dann ein Arm usw ,als Muhamedaner Frage ich mich ,Wie Krank und Geistesgestört Menschen sein müßen um so einen Mist zu Fabrizieren ,Das es Absulut dem Koran wiederspricht und natürlich zu den Größten Sünden gilt ,ist dehnen egal scheinheiliges Pack ,was Augenbrauen und angeblichen Verbot Betrift ,Es gibt kein Verbot dagegen im Koran ,Dieses ganze heutige FATWA System ist Betrug .Propheten gaben diese an bzw Empfingen Diese der Sage nach von Got ,und verkündeten sie in Wort und Schrift ,so wie die Evangelien im Christentum ,Die Entscheidung etwas zur Sünde zu machen oder zum Guten ,von etwas was im Koran nicht als Sünde vorkommt ,kann und darf ein Mensch nicht Treffen ,den damit fügt er quasi einfach etwas hinzu ,Weshalb es Leider viele Wiedersprüche Gibt .Auch Betrift dies hier eigentlich Männer , Laut Türkischen Nachrichten im TV ,Demnach Dürfe ein Mann wen er Psychologisch Darunter Leidet ,ZB so Große Augenbrauen und diese ihn besonders stören ,Diese Zupfen oder rassieren und in Form bringen.

    Gefällt 1 Person

  4. Nein Trisha das hat mit Religion nichts mehr zu tuen, Frauen Durften das erste mal wählen bei den Saudi Arabern, und gewählt werden,man hat die gewählten Frauen bzw Abgeordnete nicht ins Parlamment gelassen,Dies Diente nur dazu auf Ekelhafte weisse den Frauen Klar zu machen ,ihr seit nur Fleisch wir Männer sagen an was gemacht wird ,So ziemlich alles an Der Sache ,was die Saudis getan haben ,gehört zu den Heftigsten Sünden im Koran ,Das sind keine gläubigen Menschen ,nur Kranke Macht und Geld Gierige Psychopathen ,Das war kein Einblick in meine Religion,Es war ein Einblick wie Menschen jegliche Religion Total verändern Verdrehen Missbrauchen,und am Ende etwas Abscheuliches Daraus wird ,Für Provit und Macht ,Für mich war es auch erschreckend ,wie im namen Des Vatikans Inquisatoren in Europa zehn Tausende Frauen bei lebendigem Leibe als Hexen Verbrannten ,Die schlimmsten Folterwerkzeuge und Mehtoden,haben diese ohne Skrubel an vielen Menschen angwendet,Reiche konnte Freifahrtscheine ins Paradies erwerben ,mit dem Siegel des Vatikans,Das bedeutet aber nicht das Dies Der Wahre Christliche Glauben ist,Viele angeblichen Moslems bezeichnen Christen als Ungläubige Mein Glaube sagt etwas anderes Bzw Koran – Und du wirst sicher finden, daß unter ihnen diejenigen, die den Gläubigen in Liebe am nächsten stehen, die sind, welche sagen: »Wir sind Christen 5: 82.— FAZIT Trisha wir alle 3- —Juden- Christen -Moslems ,Haben von Adam und Eva Abraham Moses Jesus Maria Identische niedergeschriebene Ereignise ,stat zu einander zu finden in tausenden Jahren ,sind wir wir wie 3 Geschwister die sich darum Zanken wer Papas wahres Kind ist ,Es wird zeit erwachsen zu werden

    Gefällt 1 Person

    • Das hat auch mit Religion nichts zu tun. Es sind irre Fanatiker, die die Religion missbrauchen. Leider gibt es Menschen, die auf sie hören und denken, dass es wirklich Sünde ist, sich die Augenbrauen zu zu zupfen. So ein Blödsinn. Das kommt davon, wenn man nur zwei Gehirnzellen hat, und die in der Hose sitzen. Vor solchen Männern habe ich keinen Respekt, denn sie haben keinen vor uns Frauen. Ich glaube an gar keine Religion, sondern an Gott, denn Religionen sind von Menschen gemacht und aus verschiedenen Kulturen entstanden. Sie haben nichts als Unheil über uns alle gebracht und tun es noch. Sorry für meine harte Meinung, aber so sehe ich es. Aber es gibt sicher eine höhere Macht. Daran glaube ich fest. Ganz liebe Grüße * Trisha

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s